04.01.2021

Wir freuen uns besonders über den ersten Preis im freiraumplanerisches Konkurrenzverfahren zur „Freiraumgestaltung Grünufer Nordmole im Zollhafen Mainz“. Schließlich waren wir bereits mit den urbanen Räumen dieses so wichtigen neuen Stadtteils befasst und verstehen die Nordmole als grünen „Schlussstein“ des Gesamtprojektes.

18.12.2020

Wir wünschen Ihnen idyllische Festtage und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit im neuen Jahr!
Sinai ist vom 21.12.2020 bis zum 03.01.2021 in den Betriebsferien.

12.11.2020

Gemeinsam mit unseren Planungspartnern MVRDV und Hanen Architekten freuen wir uns über den zweiten Platz beim Wettbewerb „Zukunftsprojekt Hangweide“.
Basierend auf einem Partizipationsprozess erschaffen wir auf der Hangweide einen vielfältigen und persönlichen Lebensraum.

27.10.2020

Die Kombination der Themen Landschaft und Gesundheit fasziniert uns in zunehmenden Maße. Inmitten unserer Wahlheimat Berlin wirkt der historisch bedeutsame Charité-Campus-Virchow bislang als isolierte „healing city“ mit immenser Dimension.

22.09.2020

Mit dem Alten Jüdischen Friedhof „auf dem Judensand“ bewirbt sich die Landeshauptstadt Mainz gemeinsam mit den SchUM-Stätten Speyer, Worms, Mainz sowie deren Gemeinden um die Anerkennung als UNESCO-Weltkulturerbe.

20.08.2020

Yoga auf der Waldlichtung, Spielen in den „Keltenwelten“, Entspannen auf der Wasserterrasse am Rathaus, Spazieren, Radfahren oder Joggen zwischen den fünf Sphären Wasser, Wildnis, Wiese, Garten und Wald: Die Entwurfsplanung auf Grundlage unseres Wettbewerbsgewinns „Natur.Verbunden“ wurde vom Gemeinderat Kirchheim bei München bewilligt und das entsprechende Budget freigegeben, die Umsetzung kann beginnen.

16.07.2020

Die Stadt Siegen geht einen guten Weg: Der Campus soll bewusst zum Teil der inneren Stadt werden – eben nicht auf der grünen Wiese entstehen.
Wir freuen uns über den ersten Preis beim Wettbewerb „Universitätsstadt Siegen – Uni (kommt) in die Stadt“: Unser Entwurf folgt dem Leitbild einer Stadt der Raumfolgen und Vernetzungen.