sinai > Projekt > sinai Projekt

Hallenschau Landesgartenschau Aschersleben 2010

Travellog
Neugier und Fernweh sind der Gegenstand des Hallenschaukonzeptes.

Travellog, also das Reisetagebuch, bietet eine thematische Klammer für die 12 Einzelausstellungen die an „gedachte“ ferne Orte führen. Die gestalterische Inszenierung füllt für einen Sommer den Rohbau des Schulneubaus von Lederer Ragnarsdóttier Oei am Campuspark.

Frei geformte Hügellandschaften erheben sich über den ultramarin gefärbten Boden. Weiße, topografische Linien lassen die Flächen wie eine überdimensionierte Meereskarte erscheinen.
Den Kopf der Ausstellung bildet eine mit textilen Segeln gefasste Lounge mit einem Aquarienrand. Parallel zur Hallenschau wurde im Juni 2010 die Meisterschülerausstellung der HGB Leipzig von Neo Rauch eröffnet.


2010

Landesgartenschau Aschersleben 2010 GmbH

Objektplanung Freianlagen LPh 2-8

Planung 2009
Bau 2009-2010

0,3 Mio.€

0,4 ha

blumwerk, Berlin