sinai > Büro > Neues - Details

Bewerbung für die BUGA Schwerin

Der stellvertretende Oberbürgermeister der Stadt Schwerin übergab die offizielle Bewerbung für die BUGA 2025 der Deutschen Bundesgartenschau-Gesellschaft. Die von Sinai, in Zusammenarbeit mit dwif (Tourismus, Besucherprognosen) und ARGUS (Stadt- und Verkehrsplanung) erstellte Machbarkeitsstudie stieß zuvor auf breite Zustimmung. Unter dem Titel "Vielfalt in Einheit" wurden, anknüpfend an die erfolgreiche BUGA Schwerin 2009, Entwicklungsziele fortgeschrieben und Aufgaben formuliert, mit denen Schwerin eine nachhaltige Stadtentwicklung auslösen kann.

 

zur DBG-Seite

Zurück